BSC HighRoller Rosenheim e.V.
BSC HighRoller Rosenheim e.V.

Erfolgreiches Relegationsspiel für HighRoller 2: Aufstieg in die Bereichsliga !

 

20.07.2014

Bei über 30 Grad im Freien fand heute das Relegationsspiel zwischen den beiden zweitplatzierten Bezirksligisten 'HighRoller Rosenheim 2' und 'Pfaffenhofen 3' auf der gut klimatisierten 'Hollywood'-Anlage in München statt. Der Sieger der Partie hatte aufgrund einer Mannschaftsauflösung in der Bereichsliga die Chance, als Nachrücker in die Bereichsliga aufzusteigen.  Das Rosenheimer Team bestand aus den Spielern Bertl Pointinger, René Schanze, Patrik Reichling, Alexander Mächler und Roman Leyerer . Beide Teams spielten durchwegs auf gleichem Niveau und schenkten sich nichts - eine spannende Begegnung! Trotz leichtem Vorsprung unserer Mannschaft ließen die Pfaffenhofener auch nicht locker. Nach dem 5. Spiel ging Alexander Mächler - bedingt durch eine leichte Verletzung seines Fingers - aus dem Spiel und Roman Leyerer trat an seine Stelle. Zu diesem Zeitpunkt stand es 3818 zu 3801 für Rosenheim. Es galt also im letzten Spiel noch einmal alles zu geben. Für die Zuschauer blieb es absolut spannend bis zum Schluss. Letztendlich gewann unsere 2. Mannschaft mit 4605 zu 4535 Pins und sicherte sich damit den Aufstieg in die Bereichsliga. Herzlichen Glückwunsch !

 

Bericht von Sabine Vales-Garaboa